Zu bestellen bei

Arbeitskreis Lüneburger Altstadt e.V.

Untere Ohlingerstraße 7
21335 Lüneburg

Tel.: 04131-267727
E-Mail: ALA.eV@t-online.de









Lüneburger
Abriss-Kalender


Alle 144 Abbildungen (davon 132 von Adolf Brebbermann) mit Text, alphabetisch nach Straßen sortiert.

Als PDF-Datei >>
(93 MB)
Vergriffen

sind die Kalender 1979, 1981, 1986, 1987.

Publikationen
 

Kalender

Kalender 2017
Der Kalender zeigt Gebäude in der Innenstadt, an deren Restaurierung oder Erscheinungsbild der ALA beteiligt war, sowie einige Gebäude-Details. Außerdem werden auch Teilnehmer der ALA-Märkte in historischen Kostümen vorgestellt, darunter auch einiger Nachwuchs, den der ALA braucht.

Den Kalender hat wieder Verena Fiedler gestaltet - gelernte Fotografin, beliebte Stadtführerin und Hüterin des ALA-Kleiderfundus.

Herausgeber ALA,  Preis: 14,00
(bei Abholung im Büro zu den Bürozeiten, sonst zuzüglich Versandkosten), Erhältlich u. a. auch im örtlichen Buchhandel und in der Touristinfo.


Lüneburger Abrißkalender

Lüneburger Abrißkalender
Lüneburger Abriss-Kalender
Jahrgänge 1979-1993


je 12 Zeichnungen von Adolf Brebbermann und Heyno Beddig u.a. mit Ansichten von Lüneburger Häusern

Schutzgebühr 3,00 Euro pro Kalender zzgl. Versandkosten

Die Kalender dokumentieren Verluste von alter Bausubstanz durch meist sinnlose Abrisse und Vernichtungen von Lüneburger Häusern.

Die Kalender sollen aufschrecken, nachdenklich machen und die Augen öffnen. Sie sollen die Erinnerung an die Bürgerhäuser bewahren, die Jahrhunderte das städtebauliche Gesamtkunstwerk Lüneburger Altstadt geprägt haben.

Copyright: Arbeitskreis Lüneburger Altstadt e.V.